In der westlichen Schulmedizin wurden bisher hunderte verschiedener Kopfschmerzen bekannt und beschrieben. Nach genauer Analyse nach den Kriterien der chinesischen Medizin behandeln wir hocheffektiv Migräne und Kopfschmerzen.
Oft setzen wir dazu nicht nur beste chinesische Kräutertherapien ein, sondern suchen präzise nach den oft zugrundeliegenden orthopädischen Ursachen und behandeln diese gleich auch mit.  Dazu erhalten Sie, soweit erforderlich, eine umfassende Diätberatung:

 

„Der Mensch ist, was er isst!“


So sehen wir, dass bisweilen allein das Weglassen einzelner abträglicher Speisen die Zahl der Akupunkturbehandlungen deutlich verkürzt. Dazu geben wir Ihnen, soweit erforderlich,
eine umfassende Ernährungsberatung, sodass Sie auch nach der Akupunkturserie gesund bleiben. Das höchste Ziel eines guten TCM-Arztes ist, auch durch richtige Ernährung, dass Sie anhaltend beschwerdefrei bleiben!

 

<< zurück zur Übersicht